top of page
Cookie Policy der sugarmillion GmbH

Anmerkung

Diese Cookie-Richtlinie bezieht sich ausschließlich auf die Webseite  sugarmillion.com  und ist fester Bestandteil der Datenschutzerklärung derselben.

 

Definitionen, Eigenschaften und Anwendung der Richtlinie

Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Nutzer besuchten, Webseiten an dessen Computer oder Mobilgerät senden und dort installieren, und die bei seinem nächsten Besuch wieder zurückgesendet werden. Dank der Cookies „erinnert“ sich eine Webseite an die Aktivitäten und Präferenzen des Nutzers (beispielsweise Login-Daten, ausgewählte Sprache, weitere Einstellungen für die Ansicht, etc.), die damit nicht erneut angegeben werden müssen, wenn der Nutzer auf die jeweilige Webseite zurückkehrt oder auf ihren Seiten navigiert. Cookies werden verwendet, um IT-Authentifizierungen, Sitzungsüberwachung und die Speicherung von Informationen zu den Aktivitäten der Nutzer, die auf eine Seite zugreifen, auszuführen. Sie können auch einen eindeutigen Identifizierungscode enthalten, mit dem die Navigation des Nutzers auf der Webseite zu statistischen oder Werbezwecken nachverfolgt werden kann. Im Verlauf der Navigation auf einer Webseite kann der Nutzer auf seinem Computer oder Mobilgerät auch Cookies von anderen Webseiten oder Webservern als den von ihm besuchten erhalten (sog. „Drittanbieter-Cookies“). Einige Aktivitäten könnten ohne die Verwendung von Cookies nicht ausgeführt werden. Diese sind deshalb in einigen Fällen für den Betrieb der Webseite technisch notwendig.

Es gibt verschiedene Cookies, die sich nach ihren Eigenschaften und Funktionen unterscheiden und die auf dem Computer oder Mobilgerät des Nutzers über unterschiedlich lange Zeiträume hinweg verbleiben können.

Sitzungscookie, das beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht wird, sog. persistente Cookies, die auf dem Endgerät des Nutzers für einen voreingestellte Zeitraum verbleiben.

Auf der Grundlage der in Italien geltenden rechtlichen Bestimmungen ist für die Verwendung von Cookies nicht immer die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers erforderlich. Insbesondere ist für die „technischen Cookies“ keine Einwilligung erforderlich. Diese Cookies werden einzig zum Zweck der Übermittlung einer Kommunikation auf einem elektronischen Kommunikationsnetz oder in dem Umfang verwendet, der strikt erforderlich ist, um den vom Nutzer ausdrücklich angeforderten Dienst bereitzustellen. Mit anderen Worten handelt es sich um Cookies, die für den Betrieb der Webseite unverzichtbar oder für die vom Nutzer angeforderte Aktivität erforderlich sind.

Zu den technischen Cookies, die keine ausdrückliche Einwilligung für ihre Verwendung erfordern, zählt die Datenschutzbehörde auch die „analytischen Cookies“/anonymen statistischen Cookies - sofern Maßnahmen zur Beschränkung der Identifizierungsmacht der Cookies ergriffen werden und der bereitstellende Drittanbieter die erhobenen Informationen nicht mit anderen Informationen kreuzt, über die er bereits verfügt -, die direkt vom Betreiber der Webseite verwendet werden, um Informationen in aggregierter und anonymisierter Form zur Anzahl der Nutzer und zu deren Art, die Webseite zu besuchen, zu erheben; die Navigations- oder Sitzungscookies, die eine normale Navigation und Nutzung der Webseite gewährleisten (und beispielsweise einen Einkauf oder eine Authentifizierung für den Zugriff auf geschützte Bereiche ermöglichen); die Funktionscookies, die dazu dienen, die Navigation für den Nutzer unter verschiedenen Gesichtspunkten zu verbessern.

Umgekehrt ist für die Profiling-Cookies, die den Zweck haben, die Präferenzen des Nutzers zu identifizieren, um sein Navigationserlebnis zu verbessern und zu personalisieren und/oder ihm Marketingmitteilungen zu übersenden, die mit seinen während der Navigation gezeigten Präferenzen übereinstimmen, sowie für die analytischen Cookies, sofern keine Maßnahmen zur Beschränkung der Identifizierungsfunktion der Cookies ergriffen werden und der bereitstellende Drittanbieter die erhobenen Informationen mit anderen Informationen kreuzt, eine vorherige Einwilligung des Nutzers erforderlich.

Die Webseite verwendet die folgenden Cookie-Typologien

Technische Cookies, Navigations- oder Sitzungscookies, die unbedingt erforderlich sind, um den Betrieb der Webseite zu gewährleisten und um dem Nutzer zu ermöglichen, die von ihm angeforderten Inhalte und Dienste zu nutzen.

Technische Funktionscookies, die dazu dienen, spezifische Funktionen der Webseite und eine Reihe ausgewählter Kriterien zu aktivieren, um den erbrachten Dienst zu verbessern.

Cookies oder andere anonyme analytische/statistische Identifikatoren von Erst- und Drittanbietern die dazu dienen, um in anonymisierter Form Informationen darüber zu erheben, wie die Nutzer auf der Webseite navigieren, und um zu Zwecken der Funktionsfähigkeit der Webseite den aus- und eingehenden Datenverkehr nachzuverfolgen. Die von diesen Cookies erfassten Informationen werden in aggregierter und anonymisierter Form verarbeitet, ohne dass Informationen zum speziellen Nutzer erhoben werden. Die Verwendung dieser Cookies beinhaltet deshalb keine Verarbeitung personenbezogener Daten und erfordert keine vorherige Zustimmung des Nutzers.

Cookies und andere Profiling-Tracker von Erst- und Drittanbietern zu dem Zweck, die Nutzung der Webseite und ihrer Inhalte durch den Nutzer zu überwachen, um dessen Präferenzen zu erheben und Profile zum Nutzer zu erstellen. Das Profiling dient dazu, kommerzielle Mitteilungen zu erstellen und ein Navigationserlebnis zu schaffen, das mit den Präferenzen im Einklang steht, die der Nutzer beim Navigieren im Netz zeigt. Diese Cookies werden verwendet, um gezielte Werbung und Mitteilungen anzubieten, die besser mit Ihren Interessen übereinstimmen. Es wird darauf verwiesen, dass sugarmillion auch technische Cookies, Funktionscookies und nicht anonyme analytische Cookies (insbesondere die Cookies von Google Analytics) zu Zwecken des Trackings und des Profilings begrenzt auf den Umfang verwenden könnte, in dem der Nutzer seine diesbezügliche Einwilligung in die Aktivierung und Verwendung der Profiling-Cookies erteilt hat.

Ein Cookie ist eine kleine Datenmenge (Textdatei). Beim Besuch eines Nutzers fordert eine Webseite vom Browser an, diese Datei auf dem Endgerät zu speichern, um sich an seine Informationen, etwa bevorzugte Sprache oder Zugriffsdaten, zu erinnern. Diese Cookies werden von uns eingerichtet und heißen Erstanbieter-Cookies. Darüber hinaus verwenden wir Drittanbieter-Cookies, d.h. Cookies, die von einer anderen Domain stammen als derjenigen der besuchten Webseite. Dies dient dem Zweck unserer Werbe- und Marketing-Initiativen. Insbesondere verwenden wir Cookies und weitere Technologien zu den folgenden Zwecken:

Strikt notwendige Cookies

Technische Cookies, Navigations- oder Sitzungscookies sind strikt notwendig, um den Betrieb der Webseite zu gewährleisten und dem Nutzer zu ermöglichen, die von diesen angeforderten Inhalten und Dienste zu nutzen

Cookie-Einstellungen

Der Nutzer kann beim ersten Zugriff auf die Webseite über den hierzu eingerichteten Banner eine Auswahl vornehmen und detailliert angeben, welche Cookies zugelassen werden sollen. Der Nutzer kann seine Auswahl zu den Cookie-Einstellungen auf jeden Fall und jederzeit ändern.

Außerdem kann der Nutzer Cookies über spezifische Funktionen seines Navigationsprogramms (sog. Browser) Cookies zulassen, blockieren oder löschen. Um Cookies zu löschen oder für weitere Informationen zur Einrichtung der Präferenzen für die Verwendung der Cookies durch den eigenen Browser können die folgenden Anleitungen der jeweiligen Browser konsultiert werden.

 

Achtung: Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass die Nichtzulassung technischer Cookies dazu führen könnte, dass die Nutzung der Webseite, die Ansicht ihrer Inhalte und die Inanspruchnahme ihrer Dienste nicht möglich ist. Die Blockierung von Funktionscookies könnte dazu führen, dass einige Dienste oder bestimmte Funktionen der Webseite nicht verfügbar sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren und dass der Nutzer gezwungen sein könnte, bei jedem Besuch der Webseite einige Informationen zu ändern oder manuell einzugeben.

Die verweigerte Genehmigung der anderen Cookies, auch von Drittanbietern, beeinträchtigt die Funktionstüchtigkeit der Webseite hingegen nicht.

Die vom Nutzer getroffene Auswahl bezüglich der Cookies der Webseite wird wiederum auf einem speziellen technischen Cookie gespeichert, das die in der Cookie-Tabelle aufgeführten Eigenschaften besitzt.

Bei Nutzung mehrerer Endgeräte oder Browser für den Zugriff auf die Webseite werden die Präferenzen des Nutzers hinsichtlich der Cookies zurückgesetzt.

1. September 2023

bottom of page