top of page
AGB der sugarmillion GmbH

Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der sugarmillion (sugarmillion) und dem Besteller von Waren über die Online-Verkaufsplattform unter www.sugarmillion.com (sugarmillion Online-Shop) gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

(2)

Waren im Sinne dieser AGB sind alle Produkte und Leistungen, die im Rahmen einer Online-Bestellung im sugarmillion Online-Shop erworben werden können.

(3)

Die nachfolgenden AGB gelten nicht für Bestellungen, die ausserhalb des sugarmillion Online-Shops bei sugarmillion getätigt werden.

Vertragsschluss

(1)

Die Präsentation von Waren im sugarmillion Online-Shop stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar.

(2)

Bestellen können nur volljährige Personen, die eine Wohnadresse in der Schweiz oder Liechtenstein haben.

(3)

Mit Ihrer Bestellung - durch Klicken des Buttons «jetzt kaufen» - geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf ab. Sugarmillion schickt Ihnen eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, die Ihre Bestellung nochmals dokumentiert. Diese automatische Empfangsbestätigung bestätigt lediglich, dass Ihre Bestellung bei sugarmillion eingegangen ist und stellt keine Annahme Ihres Antrags dar.

(4)

Sugarmillion behält sich je nach ausgewähltem Zahlungsmittel vor, Ihre Angaben im Hinblick auf das Zahlungsmittel, dessen Gültigkeit, Ihre Bonität in Bezug auf den Bestellwert Ihren persönlichen Kreditrahmen zu prüfen und abhängig vom Prüfergebnis, die Annahme von Bestellungen zu verweigern.

(5)

Der Vertrag mit sugarmillion kommt erst dann zustande, wenn sugarmillion Ihnen den Versand der Ware per gesondertem E-Mail bestätigt. Die Annahmefrist beträgt dabei höchstens 7 Kalendertage.

(6)

Sollte eine Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht möglich sein, etwa weil die entsprechende Ware nicht auf Lager ist, sieht sugarmillion von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Wir werden Sie hierüber unverzüglich informieren und eine bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zurückerstatten.

(7)

Der Vertragsschluss erfolgt ausschliesslich in deutscher Sprache.

(8)

Ihre Bestelldaten werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei uns gespeichert. Sofern Sie sich im sugarmillion Online-Shop registriert haben, können Sie Ihre Bestelldaten jederzeit aufrufen. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per Mail an contact@sugarmillion.com an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der gespeicherten Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

§3 Rückgaberecht

(1)

Sämtliche Waren können innerhalb von 10 Tagen umgetauscht werden. Ein Umtausch ist nur möglich wenn die Ware ungetragen, Originalverpackt und mit allen Etiketten versehen zurückgesendet wird. Der Rückversand erfolgt auf eigene Kosten und Risiko. Die Rückerstattung erfolgt auf dem Wege der Zahlung des Bestelleinganges.

(2)

Wir behalten uns vor das Einkaufsverhalten in regelmässigen Abständen zu überprüfen und bei Überschreitung einer kritischen Retourenschwelle i.H.v. 90% aller getätigter Online-Einkäufe das jeweilige Kundenkonto innert 6 Monaten temporär, bis zu 6 Monate, zu sperren.

 

§4 Eigentumsvorbehalt

(1)

Die Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Forderung im Eigentum von sugarmillion.

 

§5 Lieferung

(1)

Der Versand der Ware durch sugarmillion erfolgt ausschliesslich an Lieferadressen in der Schweiz und Liechtenstein.

 

(2)

Soweit keine abweichenden Lieferfristen vereinbart sind, beträgt die Lieferzeit bis zu fünf Werktage ab Bestelleingang, sofern im Bestellprozess nicht kürzer angegeben.

 

§6 Preise / Versandkosten / Zollkosten

(1)

Es gelten die im Angebot aufgeführten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2)

Alle Preise, die im sugarmillion Online-Shop angegeben sind, verstehen sich in Schweizer Franken inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer in der jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Höhe.

(3)

Etwaige weitere Kosten, wie Liefer- und Versandkosten, werden gesondert ausgewiesen. Zollkosten gehen immer auf Kosten des Bestellers und werden nicht im Voraus berechnet oder ausgewiesen. Die Zollformalitäten liegen jedem Paket bei um die Verzollung so rasch als möglich abzuschliessen. Die Rechnung vom jeweiligen Zollamt wird dem Besteller gesondert zugesandt und obliegt nicht in unserer Verantwortung.

 

§7 Zahlungsbedingungen, Zahlungsmittel

(1)

Sie können per Vorauszahlung  sowie per PayPal bezahlen. Der Zeitpunkt der Zahlung/Belastung variiert in Abhängigkeit des Zahlungsmittels:

Zahlung mit PayPal: Die Belastung Ihres PayPal-Kontos erfolgt beim Abschluss der Bestellung.

Zahlung per Vorauszahlung: Die Belastung erfolgt nach Ihrer Valuta Angabe.

(2)

Sofern nichts Abweichendes vereinbart ist, ist die Zahlung des Kaufpreises unmittelbar mit Vertragsschluss fällig.

 

§8 Gewährleistung

Sugarmillion haftet für Sach- und Rechtsmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere Art. 197 ff. OR. Das Recht auf die Gewährleistung muss innert zwei Jahren gerichtlich geltend gemacht werden. Die Frist beginnt mit dem Tag der Ablieferung der Ware, bei Rechtsmängeln aber erst mit dem Tag, an welchem dem Kunden der Mangel bekannt wird.

 

§9 Urheberrechte

Inhalt und Struktur des Sugarmillion Online-Shops sowie der sonstigen von sugarmillion betriebenen Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Alle Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien unterliegen dem Urheberrecht, dem Markenrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Einige Internet-Seiten enthalten auch Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien, die dem Urheberrecht, dem Markenrecht und den anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben. Eine Kopie oder sonstige Nutzung für andere als private Zwecke oder zur Weitergabe, anderweitigen Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verbreitung, ob in originärer oder veränderter Form und in jedwedem Medium, oder eine solche Verwendung auf anderen Webseiten ist ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von sugarmillion nicht zulässig.

 

§10 Datenschutz

Bezüglich der Regelungen, die den Datenschutz sowie die Datensicherung betreffen, wird auf die gesonderte Datenschutzerklärung, welche Sie hier finden, verwiesen, welche vom Besteller für den Zweck der Online-Bestellung auf seinem Computer abgespeichert und/oder ausgedruckt werden kann.

 

§12 Schlussbestimmung

(1)

Es gilt Schweizer Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

 

(2)

Hat der Besteller keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland oder hat er nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt oder ist der Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten solothurn.

 

(3)

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages mit dem Besteller einschliesslich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

Anbieter und Vertragspartner

sugarmillion GmbH 

Klosterplatz 11

4500 Solothurn

SCHWEIZ

Mail: contact@sugarmillion.com

bottom of page